Kinder Schwimmwesten für das Meer: Test & Empfehlungen 2024

Kinder Schwimmwesten Meer Test

Willkommen bei unserem großen Schwimmwesten für Kinder für das Meer Test 2024. Hier präsentieren wir Ihnen alle von uns empfohlenen Kinder Schwimmwesten. Wir haben Ihnen dazu ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt.

Damit möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung einfacher machen und Ihnen dabei helfen, die für Sie besten Schwimmwesten für Kinder zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen finden Sie Antworten in unserem Ratgeber. Des Weiteren finden Sie auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die Sie unbedingt achten sollten, wenn Sie eine Meer Kinder Schwimmweste kaufen möchten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Info: Schwimmwesten helfen Kindern und Baby´s im Wasser nicht zu ertrinken und geben ein sicheres Gefühl beim Schwimmen
  • Beliebt: Schwimmwesten die Kinder warm halten, UV-Schutz bieten & Prellungen vorbeugen
  • Tipp: Sie sollte auf jeden Fall Ohnmachtssicher sein.
  • Was kosten Schwimmwesten für Kinder: Sie sind bereits ab 20 € erhältlich

Kinder Schwimmwesten Meer Test: Die Testsieger der Redaktion

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie sich eine Kinder Schwimmweste für das Meer kaufen

Bei der Planung eines Schwimmtages am Meer oder am See mit Kindern sollte hier eine hochwertige Schwimmweste zum Einsatz kommen und den Kindern angelegt werden.

Mit Hilfe einer solchen Kinder Schwimmweste kann das Kind nicht untergehen. Ebenfalls ist das Kind beim Tragen einer solchen Schwimmweste gut sichtbar.

Der Grund liegt darin, dass hier bei der Herstellung der Westen leuchtende Farben verwendet werden. Häufig kommt hier eine Weste in orange Farbe zum Einsatz, die dann auch bei schlechtem Wetter gut ins Auge sticht und das Kind gut sichtbar wird.

Was ist eine Kinder Schwimmweste für das Meer?

Schwimmwesten für Kinder tragen dafür Sorge, dass zum Beispiel bei einem plötzlichen Sturz oder Sprung ins Wasser das Kind nicht untergeht.

Je nach dem hier zum Einsatz kommenden Modell entsteht hier ein Auftrieb von mindestens 50n ( n Abkürzung für Newton, mit dieser Einheit wird die Auftriebskraft gemessen) zur Verfügung.

Solche Westen für Kinder kommen im Wasser- und Freizeitsportbereich zum Einsatz.

Dabei sollte darauf geachtet werden, dass hier eine saubere Verarbeitung und die richtige Größe vorhanden ist. Damit wird auch sichergestellt, dass beispielsweise das Kind beim Sturz oder Sprung ins Wasser nicht herausrutscht.

Welche Schwimmwesten für Kinder sind im Meer geeignet?

Die Schwimmwesten für Kinder verfügen über eine passgenaue Form und über einen speziellen Schnitt für Kinder.

Bei vielen Modellen ist ein Schrittgurt vorhanden. Dieser Schrittgurt verhindert bei der Kinder Schwimmweste (wird zwischen den Beinen durchgeführt), ein Hochrutschen der Schwimmweste.

Ebenso müssen solche Westen bei den Kindern eine möglichst hohe Bewegungsfreiheit bei gleichbleibender Sicherheit gewährleisten.

Ebenfalls sollten diese Schwimmwesten mit Leuchtreflektoren sowie einem gefütterten Kragen, der verhindert, dass Scheuerstellen am Hals entstehen, ausgestattet sein.

Ebenso sollte an einer solchen Schwimmweste eine Pfeife befestigt sein. Wenn ein Kind sich in Not befindet, kann es sich dadurch bemerkbar machen.

Zusätzlich ist es sinnvoll, dass eine solche Schwimmweste mit Sicherheitsring ausgestattet ist. Daran kann dann eine Weste befestigt werden.

Ist eine Schwimmweste am Meer für Kinder sinnvoll?

Ja! Grundsätzlich ist es empfehlenswert, dass auf und an natürlichen Gewässern und auch am Meer Kinder eine Schwimmweste tragen.

In Notsituationen erschweren Strömungen, trübes Wasser oder Treibgut die Hilfe. Je unruhiger das Gewässer ist, desto sicherer sind dort Kinder, die mit Schwimmwesten ausgestattet sind.

Entscheidung: Welche Arten von Kinder Schwimmwesten gibt es für das Meer und welche ist die richtige für Sie und Ihr Kind?

Welche Arten von Kinder Schwimmwesten gibt es für das Meer?

Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Kinder Schwimmwesten für das Meer:

  1. Überzieh-Schwimmwesten: Diese Art von Schwimmweste ist einfach über das Kleidungsstück des Kindes zu ziehen und verfügt über Gurte, die um den Körper und die Beine des Kindes gebunden werden, um es aufrecht zu halten.
  2. Aufblasbare Schwimmwesten: Diese Art von Schwimmweste wird mit einem integrierten Luftkammer-System geliefert und kann bei Bedarf aufgeblasen werden, um das Kind auf dem Wasser zu halten.

Bei einer Kinder Schwimmweste gibt es auch Ausführungen mit herausnehmbaren Teilen.

Alle Schwimmwesten können mit Flügel, Kragen sowie mit einem Schrittgurt ausgestattet sein.

Ebenfalls gibt es für Kinder farbige Designs. Auch kann hier eine Signalpfeife für eine Reaktion im Notfall im Lieferumfang enthalten sein.

Was muss beim Kauf einer Schwimmweste für Kinder beachtet werden?

Beim Kauf einer Schwimmweste für Kinder ist es zunächst wichtig, dass das Kind in seiner Bewegung nicht behindert wird, jedoch, wenn ein Notfall eintritt, auch funktioniert.

Vor allem sollten folgende Dinge beachtet werden:

  1. Passform: Es ist wichtig, dass die Schwimmweste gut passt, um eine optimale Sicherheit und Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.
  2. Zertifizierung: Stellen Sie sicher, dass die Schwimmweste nach den richtigen Standards zertifiziert ist und entsprechende Sicherheitsmerkmale aufweist.
  3. Altersempfehlung: Überprüfen Sie, ob die Schwimmweste für das Alter und das Gewicht Ihres Kindes geeignet ist.
  4. Tragekomfort: Wählen Sie eine Schwimmweste, die bequem zu tragen ist und keine Beschwerden verursacht.
  5. Sichtbarkeit: Einige Schwimmwesten verfügen über leuchtende Farben und Reflektierende Elemente, um das Kind bei schlechten Lichtverhältnissen sichtbar zu machen.
  6. Einstellbarkeit: Stellen Sie sicher, dass die Gurte und Schnallen einstellbar sind, um eine perfekte Passform zu ermöglichen.
  7. Garantie und Rückgaberecht: Überprüfen Sie die Garantie- und Rückgabebedingungen des Herstellers, um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind.

Zertifizierung

Bei jedem Kauf sollten Sie darauf achten, dass die Schwimmweste nach den richtigen Standards zertifiziert wurde und entsprechende Sicherheitsmerkmale aufweist, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Grundsätzlich muss eine solche Schwimmweste für Kinder über eine CE oder ISO-Abnahme verfügen.

Die Systeme für die Auftriebsklassen nach DIN EN ISO 12402 zeigt den Unterschied, abhängig von den jeweiligen Einsatzgebieten, auf.

Größe

Ebenfalls sollte unbedingt auf die Gewichtsangaben der Hersteller geachtet werden. Wenn die Schwimmweste zu groß oder zu klein ist, kann diese dem Kind keinen sicheren Schutz garantieren.

Der Auftrieb

Bei Schwimmwesten mit einem Auftrieb von weniger als 100 Newton Auftrieb handelt es sich nur um Schwimmhilfen. Das ist im eigentlichen Sinne keine Rettungsweste.

Als Faustregel gilt hier, dass pro 10 Kilogramm Körpergewicht die Weste mindestens über einen 8 Newton Auftrieb verfügen sollte.

Welche Extras sind bei einer Kinder Schwimmeste sinnvoll?

Westen, welche mit einem Kragen ausgestattet sind, sorgen dafür, dass eine Person, welche bewusstlos ist, sich automatisch in einer Rückenlage befindet. Dadurch, dass sich der Körper in die Rückenlage dreht, bleiben die Atemwege frei.

Dabei muss die Ausführung “ohnmachtssicher” in den Herstellerangaben separat vermerkt werden, dass vom Hersteller aus sichergestellt wird, dass diese Weste “ohnmachtssicher” ist.

Wie bereits erwähnt, ist neben dem Auftrieb ein Schrittgut wichtig. Dadurch verrutscht die Schwimmweste nicht und diese rutscht dann nicht über die den Kopf des Kindes.

Ebenfalls sorgt ein Schrittgurt für einen zusätzlichen Halt und eine ohnmächtige Person befindet sich in der richtigen Lage im Wasser.

Was kostet eine Kinder Schwimmweste für das Meer?

Der Preis einer Kinder Schwimmweste für das Meer hängt unter anderem vor allen von diesen Faktoren ab:

  • Marke
  • Größe
  • Material
  • Funktionalität
  • Zertifizierung

Im Durchschnitt kosten Kinder Schwimmwesten für das Meer zwischen 15 und 50 €, obwohl es teurere Modelle geben kann.

Es lohnt sich, verschiedene Optionen zu vergleichen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Wo kann man Kinder Schwimmweste für das Meer kaufen?

Kinder Schwimmwesten für das Meer können an verschiedenen Orten erworben werden, einschließlich:

  1. Online-Shops: Es gibt viele Online-Shops, die Kinder Schwimmwesten für das Meer verkaufen, einschließlich Amazon, eBay und spezialisierten Shops für Wassersportbedarf.
  2. Sportgeschäfte: Viele Sportgeschäfte, einschließlich Fachgeschäfte für Wassersport, bieten eine breite Auswahl an Kinder Schwimmwesten für das Meer an.
  3. Warenhäuser: Einige Warenhäuser, die Sportausrüstung und -bekleidung verkaufen, bieten auch Kinder Schwimmwesten für das Meer an.
  4. Spezialgeschäfte für Schwimmbedarf: Es gibt auch spezialisierte Geschäfte für Schwimmbedarf, die eine breite Auswahl an Kinder Schwimmwesten für das Meer anbieten.

Welche Schwimmhilfen sind am Meer geeignet?

Schwimmhilfen unterstützen die Kinder beim Schwimmen-Lernen durch den dort vorhandenen Auftrieb.

Ein solcher Auftrieb wird mit Materialen von einer geringen Dichte wie Naturkautschuk, Kunststoff oder mit luftgefüllten Kammern erreicht.

Typische Schwimmhilfen die man am Meer verwenden kann sind:

Neben der bereits beschriebenen Schwimmweste gehören hier zum Beispiel die klassischen Schwimmflügel dazu.

Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass ein solcher Schwimmflügel möglichst über 2 Kammern und Sicherheitsventile verfügt.

Auch gehören hier Schwimmscheiben mit dazu. Diese sind in der Regel aus härterem Schaumstoff. Dadurch müssen solche Scheiben nicht aufgeblasen werden und können keine Luft verlieren.

Pro Arm sollte 3 Scheiben verwendet werden, dies sich zusammenstecken lassen. Die Scheiben sollten TÜV geprüft sein.

Die Schwimmkissen werden um den Bauch geschnallt und sind aus naturbelassener Baumwolle. Die Kinder haben hier viel Bewegungsfreiheit. Das Aufblasen erfolgt über die Naht.

Der Schwimmgürtel wird ebenfalls um den Bauch geschnallt. Die herausnehmbaren Styropor-Elemente befinden sich auf dem Rücken. Auch hier ist eine große Bewegungsfreiheit vorhanden.

Dann gibt es auch noch Schwimmreifen und Schwimmnudeln und weitere Lösungen, die ähnlich funktionieren.

Das sollten Sie bedenken

Beim Kauf einer Kinder Schwimmweste sollten keine Kompromisse eingegangen werden. Hier sollte die Sicherheit des Kindes im Vordergrund stehen.

Die Schwimmweste sollte eine hohe Auftriebskraft, eine passgenaue Form, Bewegungsfreiheit und Sicherheitsmerkmale wie einen Schrittgurt, Leuchtreflektoren, einen gefütterten Kragen und eine Pfeife besitzen.

Es ist empfehlenswert, dass Kinder auf und an natürlichen Gewässern eine Schwimmweste tragen, da es in Notsituationen schwieriger werden kann, sie ohne die Hilfe einer Schwimmweste zu retten.

Außerdem ist es wichtig, dass Kinder stets von einem Erwachsenen begleitet werden sollten und dass die Schwimmweste richtig angepasst und zertifiziert ist, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Letzte Aktualisierung am 26.08.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Tags: , , ,