Schwimmgürtel

Das Wichtigste in Kürze

Beim Schwimmgürtel ist es vor allem wichtig, dass die Größe des Gürtels beachtet wird. Er sollte nach Möglichkeit eng am Bauch anliegen, so dass er bei Schwimmbewegungen nicht nach oben rutschen kann. 

Ein Gürtel zum Schwimmen besteht aus einem Gurt, der mit einer gewissen Anzahl Module versehen ist. Dabei handelt es sich um sogenannte Auftriebkörper, die wahlweise hinzugefügt und abgenommen werden können. Die Auftriebkörper bestehen, laut einem Schwimmgürtel Vergleich, in der Regel aus Styropor und dienen bei Nichtschwimmern oder Schwimmanfängern als optimale Schwimmhilfe.

Die praktischen Schwimmhilfen weisen enorme Vorteile auf. Das Kind oder der Erwachsene erhält im Wasser ein hohes Maß an Sicherheit. Gleichzeitig besteht eine optimale Arm- und Beinfreiheit, so dass ungehinderte Bewegungen im Wasser problemlos möglich sind.

Vergleichen Sie hier die besten Schwimmgürtel auf Amazon!


Worauf sollte geachtet werden?

Beim Schwimmgürtel kaufen gibt es unterschiedliche Ausführungen. Sie eignen sich hervorragend für ein Schwimmtraining des Kindes, können aber auch zur Aqua Fitness genutzt werden. Die einzelnen Module lassen sich nach und nach entfernen, so dass das Schwimmen lernen perfekt gefördert werden kann. Damit die Freude für eine längere Zeit bestehen bleibt, ist es wichtig, dass folgende Kaufkriterien beim Schwimmgürtel kaufen berücksichtigt werden:

  • Größe
  • Anzahl der Auftriebkörper
  • Material

Größe

Beim Gürtel zum Schwimmen ist es wichtig zu wissen, ob dieser für ein Kind oder für einen Erwachsenen benötigt wird. Die jeweilige Körpergröße sowie das Gewicht spielen die entscheidende Rolle beim Kauf. In der Regel finden sich beim Schwimmgürtel auf der Verpackung die notwendigen Angaben zur Verwendung. Vor der Benutzung im Freibad oder am Strand sollte der Sitz vom Gürtel zum Schwimmen noch einmal überprüft werden, damit ein verrutschen beim BewegenSchwimmgürtel ausgeschlossen wird. Die notwendige Sicherheit  ist nicht mehr gegeben, sobald dieser verrutscht.

Anzahl der Auftriebkörper

Die Anzahl der Auftriebkörper ist nicht nur abhängig von der Körpergröße und dem Gewicht, sondern auch von der Verwendungsart. Wer einen Schwimmgürtel hauptsächlich für die Aquagymnastik nutzen möchte, benötigt oftmals nur einen Antriebskörper, da eine ausreichende Standfestigkeit gegeben ist. Beim Schwimmen lernen hingegen wird ein Schwimmgürtel mit fünf Blöcken empfohlen, da dieser für einen ausreichenden Auftrieb sorgt und dem Kind ein hohes Maß an Sicherheit schenkt. Nach einer gewissen Zeit können die Blöcke nach und nach reduziert werden, ohne dass es wirklich auffällt.

Material

Der Gürtel sollte regulierbar sein! Auf diese Weise kann er dem Taillenumfang vom Kind oder vom Erwachsenen problemlos angepasst werden. Der Gürtel zum Schwimmen kann fünf oder mehr Auftriebkörper aufweisen, die sich nach Bedarf individuell abnehmen lassen. Die Auftriebkörper bestehen, laut einem Schwimmgürtel Vergleich, hauptsächlich aus Styropor oder einem anderen synthetischen Material und fühlen sich angenehm auf der Haut an.

Hier die besten Schwimmgürtel auf Amazon ansehen !


Hersteller und Marken von Schwimmgürteln

Es gibt eine Vielzahl an Hersteller und somit auch unterschiedliche Ausführungen gibt. Ganz gleich, welcher Hersteller gewählt wird, beim Schwimmgürtel ist die Passform entscheidend, die so gewählt werden sollte, dass der Gürtel zum Schwimmen nicht zu locker, aber auch nicht zu fest sitzt. Während der Bewegungen darf der Schwimmgürtel nicht verrutschen, da sonst eine ausreichende Sicherheit nicht mehr gegeben ist. Folgende Hersteller bieten ein umfangreiches Sortiment an Schwimmgürtel für Kinder und Erwachsene an:

  • Hudora
  • Beco
  • Aqua Speed

Hudora

Die Schwimmflügel vom Hersteller Hudora bieten einen optimalen Auftrieb für Schwimmanfänger. Mit seinen kindgerechten Motiven lassen sich die praktischen Schwimmhilfen um so lieber nehmen. Der Gürtel lässt sich in der Taillenmitte in der Weite regulieren, so dass er sich perfekt anpassen lässt.

Beco

SchwimmgürtelDer Hersteller Beco bietet, laut einem Schwimmgürtel Vergleich, verschiedene Ausführungen im Bereich der Schwimmgürtel an. Sei es mit einzelnen Auftriebkörpern oder in Form eines breiten Rückenteils, die Modelle bieten einen sehr guten Auftrieb und bieten eine hohe Sicherheit im Wasser. Während die einzelnen Blöcke in der Regel zum Schwimmen lernen ihren Einsatz finden, lässt sich ein Schwimmgürtel mit breitem Rückenteil perfekt zur Aquagymnastik einsetzen.

Aqua Speed

Beim Schwimmgürtel kaufen kann zwischen verschiedenen Herstellern gewählt werden. Neben Beco und Hudora finden sich auch beim Hersteller Aqua Speed diverse Gürtel zum Schwimmen. Der Gürtel selber ist in der Taille individuell verstellbar, so dass er dem Umfang des Kindes angepasst werden kann. Die Auftriebblöcke bestehen aus Schaumstoff und können problemlos abgenommen und wieder hinzugefügt werden. Sie überzeugen durch ein leichtes Gewicht und bieten dem Kind dennoch den Schutz, den es benötigt, um sich im Wasser sicher zu fühlen.


Produkt- und Verwendungsart vom Schwimmgürtel

Ganz gleich ob im Freibad oder am Strand, zum Schwimmen lernen oder bei der Aquagymnastik, ein Schwimmgürtel kann individuell genutzt werden.

HOWTO:

Er wird um die Taille des Schwimmanfängers gelegt und so fest gemacht, dass er weder zu locker noch zu fest sitzt. Hierbei ist es besonders wichtig, dass er während der Schwimmbewegungen nicht verrutscht, da er sonst zu einem Störfaktor werden könnte. Die Sicherheit im Wasser wird beeinträchtigt und der Spaß daran geht schnell verloren.

Passform ist wichtig

In der Regel ist ein Gürtel zumSchwimmgürtel Schwimmen mit einer unterschiedlichen Anzahl an Auftriebblöcken ausgestattet, die nach Bedarf mit wenigen Handgriffen entfernt werden können. Diese bestehen aus Styropor oder aus Schaumstoff und schenken dem Schwimmanfänger eine ausreichende Sicherheit.


Fazit

Schwimmanfänger benötigen ein hohes Maß an Sicherheit, um sich ohne Angst im Wasser bewegen zu können. Neben Schwimmflügeln, die oftmals als störend empfunden werden, lassen sich praktische Schwimmgürtel kaufen. Diese weisen bunte Farben und kindgerechte Motive auf und bieten dadurch einen zusätzlichen Anreiz für Kinder, einen Gürtel zum Schwimmen zu tragen. Gleichzeitig können die Auftriebblöcke, mit denen der Schwimmgürtel ausgestattet ist, nach und nach entfernt werden. Sie Sicherheit des Schwimmanfängers bleibt bestehen und der Badespaß erhalten.

Schauen Sie sich die beliebtesten Schwimmgürtel hier auf Amazon an!